Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie, Institutsteil Bioanalytik und Bioprozesse

Jahresbericht 2020 | 2021

Das Fraunhofer IZI-BB stellt sich vor. – Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

mehr Info
Pressemitteilung Hirudin
© Phil Lukas

Hochaktives Hirudin aus dem Blutegel

Pressemitteilung – Zellfreie Synthese von neuen Biomolekülen in Kooperation mit der Universität Greifswald

mehr Info
Pressemitteilung PolyChrome Berlin
© Fraunhofer HHI & MEV-Verlag

9,2 Mio. Euro für Bündnis PolyChrome Berlin

Pressemitteilung – Sensorik für Straßenverkehr, Medizin und Umwelt

mehr Info
Individuelle Krebstherapie ohne Tierversuche
© CELLphenomics & Fraunhofer IZI-BB

Einen Tumor mit mehreren Gegnern besiegen

Pressemitteilung – Individuelle Krebstherapie ohne Tierversuche

mehr Info

#Gesundheit

Der neu gegründete Fraunhofer-Verbund Gesundheit bündelt die Kompetenzen und Technologien in den Bereichen Medizin, Pharmazie, Medizintechnik und Biotechnologie.

mehr Info

Das Fraunhofer IZI-BB

Der Institutsteil Bioanalytik und Bioprozesse des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie IZI-BB fokussiert mit seinen Forschungsschwerpunkten auf Innovationen in den Bereichen Lebensmittel- und Umweltanalytik, Diagnostik, Wirkstoffentwicklung und Verfahrenstechnik.

Die abteilungsübergreifende Kombination von ingenieurswissenschaftlicher Expertise und biomedizinischem und chemischem Know-How ermöglicht der Einrichtung verschiedene Alleinstellungsmerkmale bei den Themen Sensorik, biotechnologische Produktionsverfahren, Automatisierung sowie Nano- und Mikrosystemtechnologie. Die sich daraus ableitenden Forschungs- und Entwicklungsangebote richten sich unter anderem an biotechnologische und pharmazeutische Unternehmen, die entlang ihrer Wertschöpfungskette sowohl Komponenten, als auch integrierte Lösungen innerhalb ihrer Produktentwicklung benötigen.

Aktuelle Meldungen

 

Pressemitteilung des Standortmanagement Golm GmbH

Corona-Forschung im Potsdam Science Park

 

Annalena Baerbock besucht Potsdam Science Park

Innovationen von Medizin bis Ingenieurwesen

 

Potsdamer Innenstadt | Dortustraße

»Bioökonomie findet Stadt« – Ausstellungseröffnung

 

Mehr Sicherheit im Flugverkehr

Schnelltest für schädliche Mikroben in Kerosin

Anti-Corona-Forschung

 

»Next Generation Protection Textiles«

Entwicklung und Produktion verbesserter, qualitativ hochwertiger Schutztextilien

 

»CoronaSense«

Covid-19-Peptid-Bindungsanalyse für Diagnostik und Therapie

 

»AntiCov«

Zellfreie Proteinsynthese als Schnellantwort auf Covid-19

 

»Abstrichfrei«

Infektionsprävention durch abstrichfreies Vor-Ort-Testverfahren auf SARS-CoV-2

 

»EpiCoV2020«

Epitop-basierte serologische Diagnostik für SARS-CoV-2 

 

»CoV-2-KomET«

Optimierung und Bündelung diagnostischer Ressourcen: Erhöhung des Probendurchsatz in Diagnostiklaboren, mobile Labordiagnostik und Vor-Ort-Sofortdiagnostik 

 

Fraunhofer-Leistungszentrum

»Integration biologischer und physikalisch-chemischer Materialfunktionen«

 

Standorte

Das Fraunhofer IZI-BB ist der unabhängig agierende Institutsteil des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie IZI, welches seinen Hauptstandort in Leipzig, Sachsen hat. Darüber hinaus betreibt das Fraunhofer IZI weitere Standorte in:

EFRE-Förderung

Kooperationen

Fraunhofer-Verbund Gesundheit

Der neu gegründete Fraunhofer-Verbund Gesundheit bündelt die Kompetenzen und Technologien in den Bereichen Medizin, Pharmazie, Medizintechnik und Biotechnologie.

Netzwerke